News

16:56 Uhr ⋅ 22.08.2012

GTA V – Drei neue Screenshots veröffentlicht

Grand Theft Auto V

Nachdem Rockstar Games bereits am vergangenen Montag weitere Screenshots von Grand Theft Auto V angedeutet hat, wurden diese nun auch veröffentlicht. Die drei veröffentlichten Bilder zeigen verschiedene Freizetaktivitäten im Umland von Los Santos.

So sieht man auf dem ersten Bild zwei Biker mit Crossbikes im Gebirge, die offensichtlich ein Rennen fahren. Das zweite Bild zeigt einen Tennisplatz auf einem noblen Anwesen. Gut möglich, dass Tennis eine neue Nebenbeschäftigung im kommenden GTA-Ableger sein wird, ähnlich wie das Bowlen in GTA IV. Auf dem dritten Bild ist ein Fallschirmspringer in einer atemberaubenden Gebirgslandschaft zu sehen. Damit können wir uns wohl auch auf die Rückkehr der Fallschirme freuen.

Da sich auf der offiziellen Webseite des Open-World-Spiels noch immer drei leere Boxen an einer Stelle befinden, wo eigentlich Screenshots zu sehen sind, können wir weitere Bilder in der nahen Zukunft erwarten.

[imagebrowser id=16]

Quelle: Rockstar Games





 
 

 
Grand Theft Auto V

GTA V – Rockstar Games veröffentlicht weitere Bilder

Nachdem Rockstar Games bereits am vergangenen Montag und Mittwoch jeweils drei Screenshots von Grand Theft Auto V veröffentlicht hat, folgten am heutigen Tag weitere vier. Die vier Bilder stehen dieses mal unter dem Motto R...
von Kevin
0

 
 

Time and Eternity – Neue Screenshots veröffentlicht

Entwickler Imageepoch hat zum PS3-Rollenspiel „Time and Eternity“ einige neue Screenshots herausgegeben, was zum einen zwei interessante Zauber verspricht und zum anderen einiges an Fanservice offenbart. Letzteres s...
von Stephan Schwab
0

 
 

Most Wanted 2012 – Darauf freut sich die Redaktion besonders! – Teil 3

Laut dem Maya-Kalender soll die Welt 2012 untergehen. Bedeutet dies also, dass wir dem letzten Spielejahr entgegen schauen? Das letzte Mal die persönliche “Most Wanted”-Liste festlegen und uns dann auf die Spiele freuen k...
von Kevin Pietruschka
0

 





  1. Damit dürfte Photorealismus wirklich so gut wie erreicht sein. Ich frage mich nur, wie leistungsstark die Rechner sein müssen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.