News

21:33 Uhr ⋅ 08.06.2012

Need for Speed: Most Wanted – Neue Informationen zum Online-Modus

Need for Speed: Most Wanted

Erst kürzlich wurde die gleichnamige Neuauflage von Need for Speed: Most Wanted angekündigt und erste Gameplay-Szenen gezeigt. Nun legt Entwickler Criterion Games, die unter anderem bereits die Burnout-Serie entwickelten, mit neuen Informationen zum Online-Modus nach.

So soll der Online-Modus völlige Freiheit bieten, ganz nach Open-World-Prinzip. Die Rennboliden lassen sich demnach quer durch die Stadt fahren, ganz ohne Einschränkungen. Herausforderungen sollen jederzeit verfügbar und Mitspieler anzutreffen sein.

Des Weiteren gebe es keine sogenannten Lobby-Bildschirme beim Abschluss eines Rennens, wie es bei anderen Spielen üblich ist. Nachdem man also selbst ein Rennen beendet hat, Gegner aber das Ziel noch nicht erreicht haben, kann man dennoch bereits Tun und Lassen was man will.

Need for Speed: Most Wanted wird am 31. Oktober 2012 für PC, Playstation 3 und Xbox 360 erscheinen.

Quelle: NfS Blog





 
 

 
FIFA 13

FIFA 13 – Dritte Liga nicht enthalten

Zwar war es ohnehin unwahrscheinlich, dass erstmals die dritte Fußball-Liga Einzug in einen FIFA-Teil hält, doch nun ist es offiziell. Auf Nachfrage eines Online-Portals bestätigte EA, dass die dritte Liga auch beim kommende...
von Kevin
0

 
 
Need for Speed: The Run

Need for Speed – Verfilmung kommt 2014 in die Kinos

Die Rennspiel-Serie Need for Speed wird verfilmt, dies gab Publisher Electronic Arts in einer Pressemitteilung bekannt. Produziert wird der Film von den DreamWorks Studios, die sich unter anderem für Blockbuster wie Transforme...
von Kevin
3

 
 

Mass Effect 3 – Demo erscheint am 14. Februar

Das Entwicklerstudio BioWare kündigte heute offiziell den Erscheinungstermin der „Mass Effect 3“-Demo an. Diese erscheint am 14. Februar für den PC, die PlayStation 3 und Xbox 360. Die Demo beinhaltet eine Einzels...
von Kevin Pietruschka
1

 




0 Kommentare


Schreib jetzt den ersten Kommentar!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.