Specials

03:53 Uhr ⋅ 13.08.2011

Gamescom 2011 – Die Pressekonferenzen im Überblick

In wenigen Tagen öffnet die Gamescom in Köln wieder ihre Pforten, um Einlass zu einem breiten Spektrum an Video- und Computerspielen zu gewähren. Wir sind natürlich dabei und berichten über die kommenden Blockbuster und eventuelle Geheimtipps sowie überraschende Ankündigungen.

In diesem Jahr sind 550 Aussteller vor Ort bei der weltweit größten Messe für Unterhaltungselektronik. Viele interessante Spiele erwarten euch von den Publishern. Wer dabei lieber nicht den Überblick verlieren möchte, dem sei unsere ausführliche Liste zu den Line-ups an die Hand gelegt.

Wir werden neben Veröffentlichungen von News und Gamescom-Trailern natürlich auch versuchen, möglichst schnell von den einzelnen Pressekonferenzen zu berichten. Fotos, Videos und viele interessante Dinge werden euch in der nächsten Woche auf GamersXL.de erwarten.

 

Microsofts ‚Play Day‘ – Dienstag, 16. August – 12:30 Uhr

Den Anfang macht Microsoft mit seinem ‚Play Day‘-Event. Hierbei handelt es sich um keine Pressekonferenz. Die Veranstaltung wurde eigens von diesem Konzern ins Leben gerufen, um Einblicke ins Line-up zu erhalten.

Dieses Jahr dreht sich alles um „Halo CE Anniversary“ und „Forza Motorsport 4“. Zudem werden wieder Kinect-Spiele mit „Disneyland Kinect“ und „Kinect Sports Season 2“ gezeigt. Die neue ‚Xbox Experience‘ und weitere Angebote stehen ebenso zur Vorführung bereit. Doch ein Titel steht wahrscheinlich am weitesten im Mittelpunkt: „Gears of War 3“. Der Trilogie-Abschluss erscheint im nächsten Monat – und das sogar ungeschnitten in Deutschland. Darauf dürfen sich alle Fans schon einmal riesig freuen.

 

EAs Pressekonferenz – Dienstag, 16. August – 16:00 Uhr

An zweiter Stelle wartet der Publisher Electronic Arts auf. Folgende Titel werden höchstwahrscheinlich präsentiert: „Mass Effect 3“, „FIFA 12“, „SSX“, „Need for Speed: The Run“, „Kingdoms of Amalur: Reckoning“, „The Secret World from Funcom“ und „The Old Republic“. Doch was wäre eine Pressekonferenz ohne Überraschungen? Richtig, zu langweilig. Aus dem Grund gibt es außerdem eine bisher nicht datierte „Crysis 1“-Konsolenportierung, die angekündigt werden könnte. Eventuell offenbart das schwedische Entwicklerstudio Starbreeze auch ein „Syndicate“-Reboot.

Was für Microsoft „Gears of War 3“ ist, ist für Electronic Arts „Battlefield 3“. Es sollte ziemlich klar sein, dass dieser Titel das wichtigste Spiel dieser Pressekonferenz sein dürfte. Wir sind bereits gespannt darauf, was uns DICE zeigen wird. Vielleicht erfahren wir nächste Woche einen Termin für die Multiplayer-Beta. Wir werden sehen.

 

Sonys Pressekonferenz – Dienstag, 16. August – 19:00 Uhr

Dieses Jahr zählt „Resistance 3“ zur Präsentation. Sony will den Spielern vor dem Release am 9. September noch mehr Material bieten. Zudem wird „Uncharted 3“ gezeigt. Ob das neue Spiel des „Heavy Rain“-Entwicklers Quantic Dream´s vorgestellt wird, ist noch ungewiss. Erfreulich wäre es allemal. Was viele Leute seit einiger Zeit schon erwarten, ist eine Preisreduzierung der Playstation 3. Gerücherweise soll dies zur Gamescom 2011 geschehen. Wir sind gespannt.

Ansonsten liegt der Fokus wahrscheinlich stark auf dem Handheld PS Vita. Wenn ihr das Event live mitverfolgen möchtet, bietet Sony passend dazu einige Möglichkeiten.

 

NCSofts Pressekonferenz – Mittwoch, 17. August – 9:00 Uhr

Endlich wird es neues Material zum heißersehnten Online-Rollenspiel „Guild Wars 2“ geben. Die Fans warten schon eine gefühlte Ewigkeit auf den Release des Spiels. Immerhin wird nun mehr von dem Titel gezeigt. Zudem wäre da aber noch ein bis dato unangekündigtes MMO von Carbine Studios. Worum es sich genau handelt, wurde noch nicht verraten. Hoffentlich lüftet man das Mysterium auf der Gamescom 2011.

„Wir haben an dem Spiel für eine lange Weile geheim gearbeitet – warten auf den Tag, an dem wir endlich unseren Freunden, Fans und Konkurrenten zeigen können, worum es bei der Geheimhaltung ging“, sagte Executive Producer Jeremy Gaffney.


Über den Autor

Stephan Schwab
Chefredakteur
Meine hauptsächliche Aufgabe ist das Verfassen von den verschiedensten Artikeln. Außerdem organisiere ich die Arbeit der Redakteure.
Lieblingsspiele: Splinter Cell 1-3, Final Fantasy (komplett), Heavy Rain




 
 

 
The Last of Us

The Last of Us – Unterstützung von stereoskopischen 3D dementiert

Sony versprach vor einiger Zeit, die Nutzung von stereoskopischen 3D in Spielen zu fördern. Anlässlich eines The Last of Us-Special im offiziellen PlayStation Blog verriet Eric Monacelli, Community Strategist von Naughty D...
von Kevin
0

 
 
WipEout

Sony – Studio in Liverpool geschlossen

Heute Morgen noch kursierten erste Gerüchte, jetzt hat Sony es bestätigt. Sonys hauseigenes Entwicklerstudio in Liverpool, England wird endgültig geschlossen. Dieser Schritt kommt überraschend, zeichnete sich das Studio doc...
von Kevin
0

 
 
FIFA 13

FIFA 13 – Dritte Liga nicht enthalten

Zwar war es ohnehin unwahrscheinlich, dass erstmals die dritte Fußball-Liga Einzug in einen FIFA-Teil hält, doch nun ist es offiziell. Auf Nachfrage eines Online-Portals bestätigte EA, dass die dritte Liga auch beim kommende...
von Kevin
0

 




0 Kommentare


Schreib jetzt den ersten Kommentar!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.